Home » Blog » Netflix serien mit mobilen daten downloaden

Netflix serien mit mobilen daten downloaden

(Last Updated On: June 23, 2020)

Speichern Sie Änderungen. Ihre Änderungen werden innerhalb von 8 Stunden wirksam. Um Ihr Android-Smartphone oder -Tablet mit Ihrem Fernseher zu verbinden, benötigen Sie ein Kabel, um die Anzeige der Inhalte Ihres Mobilgeräts auf Ihrem Fernseher zu spiegeln. Die meisten neueren Android-Handys und -Tablets verwenden eine Verbindung Typ C (auch bekannt als USB-C) oder Typ D (Micro HDMI). Die meisten neueren Fernseher verwenden HDMI-Anschlüsse, während ältere Fernseher VGA verwenden können. Das Herunterladen einer Serie oder eines Films von Netflix, damit Sie sie auf Ihrem Smartphone oder Tablet ansehen können, ohne sich um Ihren Datentarif zu kümmern — oder überhaupt eine Internetverbindung zu haben — ist seit Ende 2016 möglich. In jüngerer Zeit hat Netflix seinen mobilen Apps eine Funktion namens Smart Download hinzugefügt, um den Prozess zu automatisieren und zu vermeiden, dass Sie sich daran erinnern müssen, Sendungen zu löschen, die Sie sich angesehen haben, und die nächsten Episoden herunterzuladen. Sie können jetzt die Audio- oder Untertiteleinstellungen von Ihrem Mobilgerät schnell zurückleiten, zurückspulen, anhalten oder ändern. 3. Laden Sie Ihre Episode oder Ihren Film in Standard- oder High-Definition herunter. Laut Netflix ist die Standarddefinition im Vergleich zu HD “etwas niedrigere Videoqualität”, lädt aber schneller herunter und benötigt weniger Speicherplatz. Was auch immer Sie wählen, achten Sie darauf, herunterzuladen, während Sie mit Wi-Fi verbunden sind, um zu vermeiden, dass Sie eine Menge von Mobilfunkdaten verbrauchen. Sobald Sie sich im Ordner .of befinden, werden, wenn Sie Netflix-Inhalte heruntergeladen haben, mehrere Ordner mit Zahlen für Titel angezeigt.

Zum Beispiel, in dem Bild oben Liebe tatsächlich zeigt sich als “60031262.” Jeder dieser Ordner stellt eine einzelne TV-Episode oder einen filmigen Film dar und enthält alle erforderlichen Videodaten in einer Reihe von proprietären Formaten. Je nach Streaming-Plan können Sie ein, zwei oder vier Geräte mit heruntergeladenen Titeln jederzeit darauf verwenden. Wenn eine Meldung angezeigt wird, dass Sie Downloads auf zu vielen Geräten haben, können Sie alle Downloads von einem oder mehreren Geräten entfernen, indem Sie die folgenden Schritte ausführen, auch wenn Sie das Gerät nicht mehr haben. Wenn Sie ein Gerät entfernen, werden alle Downloads auf diesem Gerät gelöscht. Sie können die Download-Videoqualität auswählen, die Ihren Anforderungen am besten entspricht. Die Standardqualität ist eine etwas niedrigere Videoqualität, die weniger Speicherplatz erfordert und weniger Zeit zum Herunterladen benötigt. Höhere Qualität, bis zu 1080p je nach heruntergeladenem Titel, erfordert mehr Speicherplatz und benötigt mehr Zeit zum Herunterladen. Was benötige ich, um TV-Sendungen und Filme auf Netflix herunterzuladen? Netflix bietet vier Datennutzungseinstellungen zur Auswahl: Netflix hat mittlerweile fast 50 Millionen Abonnenten allein in den USA und hat mit der Technologie unglaublich gut Schritt gehalten. Einst als DVD-by-Mail-Abonnementbekannter bekannt, hat er sich zu einem Kabelschneider entwickelt, das Pioniere für Originalinhalte (wie “House of Cards”) leistet. Aber es gibt eine Funktion, die Netflix bis vor kurzem verzögert hat – die Möglichkeit, Inhalte auf Ihr Gerät herunterzuladen, um sie offline anzuzeigen (a la Spotify oder Google Maps). Besser spät als nie, oder? Wenn Sie sich zum ersten Mal bei der Netflix-App anmelden, wird ein Dialogfeld mit dem Pfeilnach unten angezeigt, mit dem ein Download initiiert wird.

Noch wichtiger ist, am unteren Rand des Popups ist ein Link, der Sie zu allen Filmen und Shows führt, die Sie derzeit herunterladen können. Wählen Sie es! Machen Sie sich keine Sorgen, wenn Sie die Eingabeaufforderung schließen, bevor Sie sie lesen, gibt es eine neue Kategorie Verfügbar für Download im Suchbereich der App. Wählen Sie das Download-Symbol aus der Netflix-App. Für die meisten Menschen ist dies sowohl zu technisch als auch zu viel Ärger, um nützlich zu sein, aber es gibt Fälle, in denen es helfen könnte. Angenommen, Sie haben 2 GB Speicherplatz auf Ihrem Telefon und möchten einen 1,7-GB-Film mit auf eine Reise bringen. Es ist getroffen oder verpasst, und zu viel Ärger für die meisten Menschen (vor allem mit microSD-Karten so billig), aber es ist ein netter Trick in der Gesäßtasche zu haben, wenn Sie es brauchen. Videos, die zum Download zur Verfügung stehen, haben eine neue “Download”-Option, mit der Sie sie auf Ihrem Telefon abstellen können.

About the author

Nabeel Tirmazi

Topics

  • No categories